Konzert: Boysetsfire – Treffsichere Arschtritte

Boysetsfire (Offizielles Pressefoto)

Boysetsfire (Offizielles Pressefoto)Obwohl Sänger Nathan Gray derzeit mit der neuen EP „Nthn Gry“ auch ein Soloding durchzieht, befinden sich Boysetsfire keineswegs im Sommerschlaf. Anfang des Jahres überraschte die legendäre Posthardcore-Band ihre Fans bereits mit einer durchaus gelungenen Version von Miley Cyrus‘ Schmachtfetzen „Wrecking Ball“. Nun feilt das Gespann am Nachfolger des zwei Jahre alten Albums „While A Nation Sleeps…“, mit dem sie nicht nur gewohnt treffsichere Arschtritte gegen „die da oben“ verteilte, sondern auch viel Fan- und Kritikerbeifall einheimste. Im Herbst erscheint das neue Werk, das die Band direkt auf Tour führt. Als Support reisen Silverstein, die ihr neues Album „I Am Alive In Everything I Touch“ mitbringen, sowie das All-Star-Projekt Great Collapse, deren neues Tonprodukt „Holy War“ ebenfalls gerade das Licht der Welt erblickt hat, mit.

05.10. MS – Skaters Palace, 20 Uhr; www.boysetsfire.net

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 − drei =