Tiger Army: Vinyl-Version von „V •••-“ erscheint im Juli

Ein weiterer interessanter Kaufkandidat in den kommenden Monaten: Im Mai gibt es neues Material von Tiger Army.

Wer Psychobilly mag, stößt zwangsweise irgendwann auch auf Tiger Army. Die Band ist seit rund 20 Jahren am Start, ihr letztes Studioalbum liegt jedoch schon neun Jahre zurück. „Music from regions beyond“*, mit dem sich die Gruppe um Sänger Nick 13 weiter Nachbargenres wie New Wave, Country, Pop und Punk öffnete, ist in der Rückschau vor allem eins: ein vergnügliches Konvolut eingängiger Rocknummern.

Heißen wird das neue Werk „V •••-„. Im Gespräch mit Noisey erklärt der Sänger den Titel so: „Das Symbol steht im Morsecode für ‚V‘ und war im Zweiten Weltkrieg ein beliebtes Motiv der alliierten Propaganda.“

Für die erste Single „Prisoner of the Night“ ist bereits ein Video draußen, das man sich außerhalb der Gema-Zone auf YouTube ansehen kann. Erstmals veröffentlichen Tiger Army auf Rise Records und nicht mehr auf Hellcat, dem Label ihres Entdeckers Tim Armstrong von Rancid.

Jetzt hat der Vorverkauf für die physikalischen Kopien des Albums begonnen. Bezieher des Newsletters haben die Chance auf spezielle Vinyl-Sondereditionen des neuen Albums (gehabt?). Über Twitter meldete die Band aber bereits den Ausverkauf des Platinum-Packages.

Die reguläre Vinylausgabe des neuen Tiger-Army-Albums erscheint bei uns laut Amazon* am 1. Juli – also rund sechs Wochen nach dem eigentlichen Release. Dafür soll es sich um eine wertige, colorierte 180 Gramm-Pressung handeln, Download-Code inklusive.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


2 × eins =